Zum Inhalt
Kostenloser Versand ab 20 € (NL) / 50 € (EU) - bestellt vor 17:00 Uhr, Versand am selben Tag.

Mushrooms4Life - Shiitake Bio-Pilz - 60 Kapseln

22.95

lateinischer Name
lentinula edodes

Effekte
Antiphlogistikum
Cholesterinsenkung
Für Bluthochdruck

Mehr bestellen, weniger bezahlen!
* Bestellen Sie 2-3 Stück für je 21,80 € und sparen Sie 5%
* Bestellen Sie 4-9 Stück für je 20,66 € und sparen Sie 10%

Möchten Sie die Shiitake-Kapseln von Mushrooms4Life kaufen?
Bestellungen über 20 Euro werden kostenlose geschickt!

Beschreibung

Shiitake-Kapseln von Mushrooms4life

Shiitake-Pilzkapseln von Mushrooms4Life enthalten eine Mischung aus Myzel und jungem Pilz. Durch diese Kombination profitieren Sie am meisten von den nützlichen Substanzen dieses Heilpilzes.

Hauptwirkstoffe sind:

  • Lentinan
  • Eritadenin
  • Mannoglucan
  • Lentinanmicin
  • Lentionin
  • Ethylacetat
  • Lentysin
  • Lektin

Inhoud verpakking: 60 Kapseln

Verwenden: 1-3 mal täglich und 2 Kapseln pro Einnahmemoment

Produzent: Pilze4Leben

Über Shiitake

Nach dem Pilz ist Shiitake wahrscheinlich der berühmteste Speisepilz der Welt. Sie können Shiitake-Pilze auch im Supermarkt in den Niederlanden kaufen. Shiitake wird hauptsächlich in der japanischen Küche verwendet.

Der unverarbeitete Shiitake, den Sie im Supermarkt kaufen, enthält jedoch relativ wenige Wirkstoffe. Dieser Shiitake wird für den Geschmack und nicht zur Maximierung der Wirkstoffe kultiviert.

Anders verhält es sich mit dem Shiitake, der für den Verkauf als Heilpilz kultiviert wurde. Der Anbau konzentriert sich auf möglichst viele Wirkstoffe. Extraktionsmethoden erhöhen die Wirkstoffkonzentration weiter.

Geschichte Shiitake

Shiitake stammt ursprünglich aus Japan. Der Pilz verdankt seinen Namen dem Baum, auf dem er hauptsächlich in Japan wächst: dem Shii-Baum. Die Baumart wächst hauptsächlich in Zentral- und Südjapan.

In Japan und China wird Shiitake seit Jahrhunderten als Heilpilz verwendet. In der traditionellen chinesischen Medizin heißt dieser Pilz Xiang gu.

Anbau 

Die weltweite Nachfrage nach Shiitake ist enorm. Die Deckung dieses Bedarfs durch wilde Ernte hätte enorme Auswirkungen auf die Ökosysteme, in denen dieser Pilz vorkommt. Glücklicherweise kann Shiitake von Menschenhand gezüchtet werden.

In der Vergangenheit wurde Shiitake kultiviert, indem die Pilze auf Baumstammstücken gezüchtet wurden. Heute wird Shiitake durch Holzsubstratanbau angebaut. Ein Holzsubstrat ist ein künstlicher Boden, der sorgfältig zusammengesetzt wurde.

Für den Anbau von Shiitake wird ein Holzsubstrat aus Sägemehl, Stroh und Wasser verwendet.

Bewertungen

Es geben nog geen Beoordelingen.

Nur eingeloggte Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, können eine Bewertung schreiben.

Zurück nach oben